iA


Changes – Innovation im Bauprozess

M. Eidenbenz, P. Filipaj, S. Menz: Changes - Innovation im Bauprozess. Zürich: vdf-Verlag, 2010

    • Die Bauwirtschaft sieht sich oftmals mit dem stillen Vorwurf konfrontiert, sie sei – im Vergleich zu anderen Wirtschaftszweigen – eher wenig innovativ. Branchenanalysen bestätigen dieses Bild regelmässig; darin belegt die Baubranche stets einen der hintersten Ränge.
  • Cover

    • Dieses Buch zeigt, dass Innovationen im Baubereich sehr wohl stattfinden, jedoch eigenen Gesetzmässigkeiten folgen. Sie erstrecken sich beispielsweise über einen längeren Zeitraum und offenbaren sich erst mit der Zeit. Oder sie finden im Bereich der Prozessoptimierung statt und sind von aussen weniger wahrnehmbar.Die Publikation kreist um die Frage, warum Innovationen entstehen, wer die “Macher” hinter diesen Neuerungen sind und wie Innovationen das Bauen verändern. Beispiele innovativer Errungenschaften illustrieren, wie sich die Baubranche in einem ständigen Wandel befindet, von der Frankfurter Küche in den Dreissigerjahren bis zu aktuellen Beispielen wie Digitale Fabrikation, Core & Shell oder Global Positioning System.